Dienstag, 24. Juli 2012

Pro Lego

Ich hab ein neues Bewertungssystem für meine Rezensionen:   


Nachdem mir die normale Punktevergabe zu langweilig wurde, hab ich den Rest des abends überlegt... und bin bei Lego gelandet. Schon putzig :D

Ich werde das Männchen wohl auf's deutsche Notensystem umschreiben, also eins bis sechs (wobei eins = sehr gut, etc.)

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Mir gefällt die Idee mit diesem Bewertungssystem ;)

    Ich bin gerade bei Lovelybooks auf deinen Blog gestoßen und jetzt auch gleich Leser geworden :D

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch einmal auf meinem Blog vorbeischauen würdest ;)

    Liebe Grüße
    Maura
    http://emotional-life-of-books.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Süß :) Mit der Zeit entwickelt man sein ganz eigenes Bewertungssystem - bei mir hat es auch eine Zeit gedauert und ich probiere immer noch oft aus :D Irgendwann hat man es X)

    Mir gefällt dieser Fliederton, ich mag es, wenn Blogs nicht allzu bunt sind. Meiner hat auch nicht allzu viele Farben.

    Bin auf deine erste Rezension gespannt und wünsche dir viel Spaß und Erfolg. Werde regelmäßig vorbei schauen :D

    Liebe Grüße, Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Hatte vorher auch "nur" das übliche X von 5 Sterne System, aber mir ist das echt zu langweilig.
      Wollt auch erst einen Grünton nehmen wie bei dir, aber hab die richtige Harmonie nicht gefunden... mal schauen wie lange sich flieder hält :D

      Löschen