Samstag, 28. Juli 2012

Update zu den Heidschnucken

So, veröffentlicht! Da bin ich aber nun echt mal gespannt...

Es ist ja irgendwie schon eine sehr persönliche Sache eine Geschichte zu veröffentlichen. Was, wenn sie keiner lesen mag? Wenn der eigene Stil einfach unerträglich ist? Die Idee zu öde? Ich sollte besser aufhören, sonst lösch ich gleich wieder alles...

Hier der Link: Heidschnucken schubsen für Anfänger
(Am besten .pdf downloaden, da sonst scheinbar die Kapitel immer noch durcheinander sind!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen