Donnerstag, 27. September 2012

[Award] Gleich soooo viele

Da hat man ein paar Tage keine Zeit und schon bekommt man jede Menge Awards!

Diesmal habe ich dieses nette Exemplar erhalten - ganze drei vier Mal! Vielen lieben Dank an Kora, Sarah, Luna und Sandra!
Nun heisst es für mich: 44 Fragen beantworten. Denn das beinhaltet der Award

Spielregeln:
  1. Schreibe 11 Dinge über dich auf
  2. Beantworte die 11 Fragen des Bloggers, der dich getaggt hat
  3. Denke dir selber 11 neue Fragen aus
  4. Stelle diese Fragen 11 weiteren Bloggern mit weniger als 200 Lesern und teile es ihnen mit
  5. Du darfst nicht zurück taggen 
Dann fang ich mal an :) Ich bin...
- stolze Mama
- alleine für den Haushalt zuständig
- momentan leicht erkältet
- stur!!
- tierlieb - meine Fische und mein Kater bekommen nur das Beste
- eine Back- und Kochfee
- ein "das-Glas-ist-halb-voll-Mensch"
- bodensitzend (neuer Laptop :D)
- gern auch mal verschwenderisch wenn es um Bücher geht
- leidenschaftliche Schuhfanatikerin inklusive Nagellacktick
- trotzdem immer noch auf der Suche nach mir selbst


Fragen von Kora:
  1. Das Buch, das mich zuletzt absolut fasziniert hat, war... Flammen über Arcadion von Bernd Perplies 
  2. An welchem gemütlichen Platz liest du am liebsten? In meinem Sessel 
  3. Welches Buch muss einfach verfilmt werden? wieder: Flammen über Arcadion! 
  4. Humor oder Drama? Hmmm, abwechselnd 
  5. Welchem Autor/ welcher Autorin würdest du gern einmal über die Schulter schauen? Uhm...Douglas Preston und Lincoln Child, wenn sie an ihrer Agent Pendergast Reihe schreiben 
  6. Wenn ich nicht lesen, dann ... spiel ich WoW :) 
  7. Welches ist das Kinderbuch, das du jungen Lesern unbedingt ans Herz legst? Madita von Astrid Lindgren 
  8. Mein Lieblingsmärchen ist ... Die drei Haßelnüsse 
  9. Was sagen andere zu deiner Passion für Bücher? 
  10. Buchhandlung oder Onlinekauf? Buchhandlung 
  11. Die beste Nervennahrung während des Lesens ist für mich ...ein Cappuccino!
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

Fragen von Sarah:
  1. Wie viele Bücher besitzt ihr? ca. 150
  2. Habt ihr eine/n Lieblingsautor/in? Douglas Preston & Lincoln Child 
  3. Welches Buch hat euch bisher am meisten enttäuscht? Dickicht von Scott Smith 
  4. Welches ist euer absolutes Lieblingsbuch? habe ich keines 
  5. Habt ihr eine Lieblings - Reihe? Agent Pendergast Reihe und Bartimäus
  6. Wo holt ihr euch Infos über Bücher und Neuerscheinungen? Im Internet und Buchhandlung
  7. Welche Romanfigur würdet ihr gern mal treffen, wenn ihr könntet? Bartimäus (ich steh auf Dämonen)
  8. Worüber würdet ihr reden? die vergangene Zeit
  9. Was macht für euch ein gutes Buch aus? tja.. es muss mir einfach gefallen 
  10. Was ein schlechtes? kann ich nicht beantworten
  11. Wieviele Bücher kauft / tauscht / bekommt ihr im Jahr? die letzten Jahre eher wenig, dieses Jahr schon ca. 30
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

Fragen von Luna:
  1. In welcher Bücherwelt würdet ihr gerne leben? Harry Potter - ich möcht gern zaubern können 
  2. Bestes Buch überhaupt? gibt es nicht 
  3. Von welchem Buch würdet ihr abraten? Das Inferno von Richard Laymon 
  4. Welches empfehlenswerte Buch habt ihr zuletzt gelesen? Die Staatsanwältin von Randy Singer 
  5. Wo lest ihr am liebsten? in meinem Sessel 
  6. Welche Fähigkeit eines Buchcharakters hättet ihr gern? Diese Art Schutzblase von Bella  
  7. Bestes Lesewetter? Jedes Wetter ist Lesewetter! 
  8. Musik beim lesen? Störend oder entspannend? total störend 
  9. ''Richtiges'' Buch oder Ebook? Warum? Buch, ich mag das Lesen am PC/Ebookreader nicht. Da tun mir meine Augen weh 
  10. Für 2013 stehen einige Buchverfilmungen an ( Rubinrot, Percy Jackson 2, Die Tribute v. Panem 2, Beautiful Creatures etc.) Welche wollt ihr unbedingt sehen? keine davon  
  11. Welches Buch wollt ihr als nächstes lesen? Das Lied des Todes von Axel S. Meyer
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

Fragen von Sandra: 
  1. In welchem Buch würdest du gerne "mitspielen" und warum?  neben Harry Potter... hm... Bis(s) :D Also jain. Ich denke... ach man, ich hab keine Ahnung :/ Jede Welt hat etwas, das mich stört 
  2. Wie stellst du dir ein gutes Buch vor bzw. was muss ein solches vorweisen können? wie schon geschrieben, es muss mir gefallen :) 
  3. Müssen dir in einem Buch die Charaktere sympathisch sein, um es zu mögen? Bloß nicht!! Das wäre ja schlimm wenn man sogar die Bösen sympathisch findet
  4. Wer ist der nervigste Hauptprotagonist, an den du dich erinnern kannst? Stefanie Strelli aus Todestraum von Thierry Serfaty (ist aber Jahre her, ich werds nochmal Lesen, irgendwann)
  5. Bezüglich (Buch)Blogs, was ist dir persönlich wichtiger: eher weniger Leser, die aber immer fleißig am Kommentieren sind, oder viele Leser, von denen jedoch kaum Rückmeldung kommt? Mir ist eine Mischung aus beiden am liebsten :D Nein, also ich möchte schon gern wissen ob es überhaupt Sinn macht einen Blog zu führen. Daher lieber wenige Leser die Kommentare hinterlassen oder sogar Diskussionen starten
  6. Ein totaler Bloggerneuling möchte einen Buchblog eröffnen. Was würdest du ihm raten und würdest du ihm in Sachen Design etc. deine Hilfe anbieten? Ich würde ihm raten, er soll sich nicht zu viele Gedanken machen, die meisten Blogs verändern sich mehrmals im Jahr. Und natürlich helfe ich, wenn ich kann
  7. Ebendieser Einsteiger hat sich noch nicht für einen Anbieter (Blogspot, Wordpress, Blog.de ...) entschieden. Was würdest du ihm empfehlen und warum? Ich mag Blogspot! 
  8. Welche (mind. 3) Bücher muss man deiner Meinung nach als Lesebegeisterte/r gelesen haben? Scheu dich nicht, auch unbekanntere zu nehmen. Harry Potter und Panem zählen NICHT! ;) In cold blood von Truman Capote (Meilenstein der Literatur), Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams und ES von Stephen King
  9. Was findest du, zeichnet einen guten Bücherblog aus? (regelmäßige Rezensionen, guter Draht zu den Lesern, Freundlichkeit, Rechtschreibung, ...) Mir ist vor allem das Design wichtig. Wenn ich den Text nicht lesen kann, kann er noch so gut sein. Zudem eine gewisse Ausdrucksweise und die Fähigkeit, Leute zum kommentieren zu bewegen (also ist mein Blog das nicht :D)
  10. Hast du selbst einen guten Draht zu deinen Lesern, und gibt es welche, mit denen du dich super verstehst? Uhm, ich muss da wohl eher (leider) nein sagen :/
  11. Stell dir vor, dein Blog feiert Jubiläum, eine bestimmte Leserzahl, Geburtstag oder *Anlass hier einsetzen*. Du bekommst 2.000€ zur Verfügung gestellt. Für welchen Zweck (der deinen Lesern zugute kommt) würdest du das Geld nutzen? Absolut keine Ahnung. Ich hab jetzt vier mal versucht die Frage zu beantworten, aber immer fand ich meine Antwort danach doof
 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

Überreichen werde ich den Award an:
Buchstabenmeer 
Melies Buchlounge
- Katzes Bücherwelt 
- Streifenzebra 
So. Ich werde nun aber keine weiteren 11 sieben Blogger aussuchen. Nicht, weil ich keine Lust habe - nur haben den Award mittlerweile so viele bekommen, dass ich total den Überblick verloren habe. Ich stelle nun die 11 eigenen Fragen zusammen, wer möchte darf sie auch gerne ohne direkten TAG benutzen und den Award dann weiterreichen!

Meine 11 Fragen:
  1. Wie lange ist dein Blog schon in Betrieb?
  2. Hast du schon mal bei einem Wanderbuchpaket mitgemacht?
  3. Wurde dir von einem Verlag schon mal ohne vorherige Frage ein Buch zugeschickt?
  4. Hast du einen Lieblingsverlag?
  5. Wie lange brauchst du, bis du eine Rezension fertig verfasst hast?
  6. Kannst du mehrere Bücher auf einmal lesen?
  7. Wieviele Bücher hast du vor dem Ende abgebrochen?
  8. Hast du schon eine Wunschliste für Weihnachten?
  9. Kaufst du Bücher, weil sie auf der Bestsellerliste stehen?
  10. Wie findest du Werbebanner auf einem Blog?
  11. Und die letzte Frage: wenn du eine Agentur beauftragen könntest, die deinen Blog für dich so überarbeitet wie du es gern möchtest... was würdest du ändern lassen?

Kommentare:

  1. Danke für den Tag, ich werde ihn mir in den nächsten Tagen mal vornehmen!
    LG
    Streifenzebra

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Hab einige Fragen ein paar mal anfangen müssen :D

      Löschen
  3. Da hast du dich tapfer durch 44 Fragen "gekämpft". Als Leserfeedback kann ich sagen: hat sich gelohnt.

    Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen