Dienstag, 4. Dezember 2012

[Neuzugänge] KW 48

Und den Neuzugang von letzter Woche habe ich auch noch vergessen... :(
Wieder darf ich ein Buch vom fhl Verlag lesen: Jenseits der Dunkelwelt von A. C. Schyboll. Bekommen habe ich es wieder durch eine Leserunde bei LovelyBooks.

"Jenseits der Dunkelwelt‹ ist ein humorvoll-philosophischer Roman im Gewand einer kriminalistischen Handlung. Karl Sandhauser, Systemadministrator und Familienvater, ist in einer Sinnkrise und versucht verzweifelt, sein Leben zu ändern. Es misslingt, er dreht durch und kommt in die Psychiatrie. Nach seiner Entlassung versucht er, durch eine Entführung einen Gefängnisaufenthalt zu erzwingen - ein raffiniert-radikaler Plan, der ihm die innere Freiheit zur Erfüllung seiner Bestimmung ermöglichen soll. Doch die Sache läuft aus dem Ruder und er wird selbst Opfer seines Entführungsopfers. Beide erkennen, dass sie jeder für sich in eine verhängnisvolle Lage geraten sind und fliehen in die Pyrenäen. In den Bergen begegnen sie dem geheimnisvollen Fremden Miguel Angel, der ihr beider Schicksal einer letzten, unerwarteten Zäsur unterwirft." ( (c) fhl Verlag)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen