Sonntag, 21. April 2013

[Neuzugänge] KW 16

In dieser Woche erreichten mich nun gleich drei Bücher, zwei für Leserunden bei LovelyBooks.de und wie schon in einem speziellen Post erwähnt, mein Buchgewinn :)

Samstag erreicht mich "Der Garten der alten Dame" von Nikola Hahn. Ich habe allerdings die Winterausgabe (das Buch gibt es als Winter-, Frühling-, Sommer- und Herbstausgabe!)
"Elis Eltern trennen sich, und ihr Leben zerbricht. Der Kummer ist kaum auszuhalten, doch dann entdeckt sie den versteckten Zugang zu einem verbotenen Garten, in dem eine seltsame alte Dame wohnt: Sie trägt den Namen einer Toten und behauptet unmögliche Dinge. Und sie zeigt Eli eine Welt, die sie wieder froh sein lässt – bis zu jenem Tag, an dem etwas Furchtbares geschieht …" (Infotext (c) beim Verlag)


Hier nun auch die weiteren Infos zu meinem Buchgewinn. Auch wenn die Rezensionen nicht berauschend sind, ich fand den Buchtitel einfach toll. Ein schlechtes Omen soll es aber nicht sein! :)
"Caitlin Coopers Leben ist perfekt: Sie ist eine erfolgreiche Fernseh-Produzentin, liebende Ehefrau und Mutter zweier reizender Töchter. Doch dann erfährt sie durch einen Zufall, dass ihr Mann sie mit ihrer Assistentin Kennedy betrügt. Zutiefst verletzt reicht sie die Scheidung ein und macht sich daran, ihr Leben umzukrempeln. Ihre beste Freundin Sarah und ihre Mutter helfen ihr tatkräftig. Denn zusammen kriegt man alles in Griff sogar die erste Scheidung..." (Infotext (c) beim Verlag)


Alleine das Cover ist schon der totale Hingucker und ich bin wirklich froh, dass ich an der Leserunde teilnehmen darf. Doch wir lesen nicht nur zusammen, wie backen auch die Rezepte aus dem Buch nach!
"Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich – an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, dass sich einst die Liebe versprach … 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte, die sie dort entdecken wird – von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe …" (Infotext (c) beim Verlag)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen